Seminar 1 –
Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161

Im Oktober 2011 erschien der Fachbericht für die Ausbildung und Prüfung zum „Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN 79161“. Der Fachbericht legt die Ausbildungs- und Prüfungsinhalte für alle registrierten Prüfinstitute fest. Das benötigte Basiswissen zur Durchführung von Jahreshauptinspektionen und Bauabnahmen vor der Freigabe von Spielplätzen vermitteln wir in unserem viertägigen Seminar mit Abschlussprüfung zum „Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN 79161“.

Teilnahmevoraussetzungen:

Der Teilnehmer muss mindestens eine dreijährige Tätigkeit mit Spielplatzgeräten (z.B. Installations-, Inspektions- oder Wartungsarbeiten) nachweisen. Die Nachweise sind der Schulungsstätte vorzulegen.

FLL Flyer Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161

Seminarinhalte:

Theoretischer Teil

  • Rechtliche Grundlagen / Haftungsfragen
  • Beurteilung von Gefährdungen auf Spielplätzen
  • Anforderungen aus der DIN 18034
  • Sicherheitsmanagement (DIN EN 1176 – 7)
  • Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren (EN 1176 – 1)
  • Zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen an einzelne Spielplatzgeräte (EN 1176 – 2-6, ,11)
  • DIN EN 1176 Beiblatt 1
  • Dokumentation

Praktischer Teil

  • Durchführung einer Jahreshauptinspektion
  • Anwendung der Prüfkörper
  • Beurteilung des Spielplatzumfeldes

Schriftliche und praktische Abschlussprüfung

Abschluss:

Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161 mit Zertifikat (ausgestellt durch die FLL)

Referent:

Mario Ladu (öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger durch die IHK Rheinhessen für Spielplatzgeräte)

Seminardauer:

4 Tage

Teilnahmegebühr:

Netto: 800,00 Euro
Brutto: 952,00 Euro
Im Preis enthalten:
110,00 Euro Prüfungsgebühr, Seminarunterlagen und Mittagsverpflegung

Termine Veranstaltungsort
13.02. – 16.02.2017 Ingelheim
13.03. – 16.03.2017 Ingelheim
18.09. – 21.09.2017 Ingelheim
20.11. – 23.11.2017 Ingelheim
2018
05.02. – 08.02.2018 Ingelheim
12.03. – 15.03.2018 Ingelheim
17.09. – 20.09.2018 Ingelheim
12.11. – 15.11.2018 Ingelheim

Die Anmeldefrist für dieses Seminar endet 21 Tage vor Semiarbeginn !

Interesse? Hier gelangen Sie zur SEMINARANMELDUNG.